Gemeinschaftsarbeit am 27.03.2021

Hallo liebe Gartenfreunde,

endlich beginnt das lang ersehnte neue Gartenjahr nach dem kalten Winter. Nach dem erfolgreichen Wasser aufdrehen war die erste Gemeinschaftsarbeit am Start. Viele fleißige Hände halfen beim Start aus dem Winterschlaf. Es wurde Laub gekehrt und leider auch wieder viel Müll zusammengetragen, gefegt und gegraben. Selbst ein kleiner Schauer mit Regen, Hagel und Graupel ließ niemanden von seinem Arbeitseifer abbringen.

Als kleinen Dank und zum Verfestigen der Gemeinschaft, gab es das angekündigte Frühstück für die eifrigen Gartenfreunde, dazu ein Kaffee oder Tee. Es wurde super von Euch angenommen und wir sehen es als absolut richtige Entscheidung, so etwas für Euch anzubieten.

Es war noch nicht einmal von Nöten, die gestärkten Mitglieder wieder auf die zweite Arbeitsrunde zu motivieren. Alle standen auf, bedankten sich und gingen frohen Mutes wieder an die Arbeit.

Wir freuen uns, dass wir Euch damit die GEMEINSCHAFTsarbeit etwas versüßen konnten.

Guido Brockmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.