Nachruf

Mit großer Bestürzung und in tiefer Trauer müssen wir den Tod unseres Gartenfreundes Daniel Schoger bekanntgeben, der auf äußerst tragische Weise in seinem geliebten Gartenhäuschen ums Leben kam.

Wir alle kannten Daniel als hilfsbereiten, freundlichen Gartennachbarn; seine fröhliche Art war eine große Bereicherung für unsere Gemeinschaft. Er wurde nur 58 Jahre alt.

Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen und Freunden, wir wünschen ihnen Kraft und Mut, diesen furchtbaren Verlust zu verarbeiten. Wir werden ihn nicht vergessen.

Nachruf

Mit großem Bedauern erfuhren wir vom plötzlichen Tod unseres langjährigen Gartenfreundes und “stillen Vorsitzenden” Sepp Lochschmidt im Alter von 90 Jahren.

Der Vorstand wünscht den Angehörigen Kraft und Halt, um diesen großen Verlust zu verarbeiten.

Die Polleranlage ist erfolgreich eingebaut

Mit vereinten Kräften ist es am Freitag, 07.05. und Samstag, 08.05. gelungen, die schwersten Arbeiten beim Einbau unserer neuen Polleranlage mithilfe der Fa. Julian Classen  http://natur-pur-classen.de/ zu bewältigen.

Alle waren froh, dass wir bei diesem Boden und der erforderlichen Tiefe einen Bagger mit professionellem Fahrer zur Verfügung hatten.

Aber auch eine Reihe freiwilliger Helfer war am Start und brachte für zwei Tage intensiver Arbeit ein tolles Ergebnis.

Näheres zur Inbetriebnahme folgt, die obere Einfahrt steht zunächst wie gewohnt wieder zur Verfügung.

Hier eine kleine Auswahl an Fotos:

Beitrag ansehen

Einbau der Polleranlage am 07. – 08.05.

Hallo Gartenfreunde,

auch der Einbau der Polleranlage an der Einfahrt zu unserer Kleingartenanlage  steht bald an. Für das Wochenende ab Freitag, 07.05.2021, ist die Einfahrt an der Oberen Lichtenplatzer Straße nicht möglich. Für den Einbau des Pollers und der Induktionsschleifen ist die Einfahrt gesperrt. Die Einfahrt zu den Parkplätzen ist jedoch an diesem Wochenende über die Nesselstraße möglich und auch mit der Stadt abgesprochen.

Wir möchten aber auch nochmal auf gewisse Fahrregeln hinweisen, welche in den letzten Monaten sehr oft ignoriert wurden:

 – bitte fahrt auf allen Wegen ( Zufahrt zum Parkplatz / in den Wegen ) mit Schrittgeschwindigkeit

 – die Wege dürfen samstags nur bis 13 Uhr, an Sonn- und Feiertagen gar nicht befahren werden   (Ausnahmen mit dem Vorstand absprechen)

 – bitte parkt auf dem Parkplatz platzsparend und nicht mit der Auspuffseite zum Spielplatz oder zu den Gärten

 – bitte die Wege und Wegeinfahrten nicht beparken, sondern lediglich zum Be-und Entladen nutzen

Guido Brockmann

Türanlage / Schlüssel am Treppenweg

Hallo Gartenfreunde,

wie ihr bereits gesehen habt, haben wir am oberen Eingang des Treppenweges einen neuen Zaun und ein neues Tor. Dieses Tor wird bald mit einem Schloss versehen, sodass ihr das Tor aufschließen müsst, um  auf die Treppe zu gelangen.

Dafür haben wir jetzt schon die Schlüssel im Vereinsheim liegen, die ihr gegen ein Pfand bekommen könnt. Da dies eine Schließanlage ist und die Schlüssel speziell sind ( sie können nur mit Schlüsselkarte gemacht werden), liegt der Pfand je Schlüssel bei 40,- €. Jeder Gartenpächter kann 2 Schlüssel bekommen.

 An den beiden kommenden Sonntagen (09.05. & 16.05.2021) könnt ihr die Schlüssel gegen Pfand und Quittung erhalten.

Wir sind ab 11 Uhr bis ca. 12.30 Uhr im Vereinsheim.

Guido Brockmann

 

Sperrmüllaktion

Hallo liebe Gartenfreunde,

am 10.04. war es mal wieder soweit. Der x-te Container (diesmal ein Ungetüm von 10m³) wurde von uns gefüllt. Es wurde Sperrmüll und noch ein ganzer Rest Holz und Bauholz von den bereits abgerissenen Hütten am Garteneingang eingefüllt. Obwohl das Wetter als sehr schlecht vorausgesagt wurde, hatten wir Glück und blieben trocken. Zur Stärkung gab es ein tolles Frühstück, wie auch bei den Gemeinschaftsarbeiten.

Für den Brötchenschmiereinsatz danke ich Uta und Jürgen.

 

Und natürlich hier auch ein Dank an die fleißigen Hände von Rudi, Frank S., Alex, Wolfgang, Sebastian, Volker Thoene, Frank & Alex, Daniel (2,12 cm), Rainer und Kay mit der großen Pritsche.

Für solche und noch anstehende Projekte suchen wir immer fleißige Helfer. Gerne einfach mal bei uns melden.

Guido Brockmann